Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Azubis,

oft heiß ersehnt, stellt er eine große Herausforderungen für Jeden dar: DER SCHULABSCHLUSS. Mit dem Abschluss in der Tasche beginnt ein „neuer“ Lebensabschnitt. Die (weite) Welt steht mit all ihren Wegen offen da und wartet darauf, erkundet zu werden. Doch welcher Weg ist nun „der“ Richtige? Zwischen ca. 330 Ausbildungsberufen und mehr als 15.000 Studiengängen besteht nun die Qual der Wahl für Schulabgänger/-innen.

Doch auch mit dem Ende der Ausbildung stellt sich nur bedingt eine veränderte Situation dar. Auch hier stellt sich die Wahl zwischen Berufseinstieg, vertiefender Ausbildung oder Studium. Die folgenden Fragestellungen bieten zu den unterschiedlichen Themen Links mit Hilfestellungen aus der Region an, um sich im Dschungel der Angebote an Berufs- und Ausbildungsberatungen orientieren zu können.